Bettina Grabs
Home Fotos baden Karte Wetter Hundeinfos Schulferien Feiertage FAQ/Hilfe Kontakt
  Sie befinden sich: FAQ/Hilfe  
 
Kontakt
   
  1. Wie finde ich ein passendes Feriendomizil für mich?  
  2. Wie erfahre ich, ob mein 'Wunschhaus' noch frei ist?  
  3. Kennen Sie die Häuser?  
  4. Welche Gesamtkosten kommen auf mich zu?  
  5. Kostet mein Hund extra?  
  6.Wie buche ich?  
  7. Kann ich eine Reiserücktrittkostenversicherung abschließen?  
  8. Sprechen die Hausbesitzer Deutsch?  
  9. Was mache ich, wenn in dem Haus ein Problem auftritt?  
  10. Gibt es feste Ankunfts- und Abreisezeiten?  
   
  1. Wie finde ich ein passendes Feriendomizil für mich?  
  Auf unserer Website können Sie die Häuserlisten nach unterschiedlichen Auswahlkriterien ansehen. Alternativ können Sie uns Ihre Wünsche, Personenzahl und Reisezeit mailen, wir stellen Ihnen gerne eine Liste der Häuser zusammen, die nach Ihren Wünschen empfehlenswert sind.  
  zurück  
   
  2. Wie erfahre ich, ob mein 'Wunschhaus' noch frei ist?  
  Wenn Sie bereits ein oder mehrere Häuser gefunden haben, die Ihnen gefallen, schreiben Sie uns eine Mail oder rufen Sie an – wir antworten schnell.  
  zurück  
   
  3. Kennen Sie die Häuser?  
  Alle Häuser wurden von uns persönlich begutachtet – so können wir Ihnen Ihre Fragen zu dem Haus und der Umgebung beantworten.....falls doch noch Fragen offen sind können wir diese über unserem 'Mann vor Ort' klären.  
  zurück  
   
  4. Welche Gesamtkosten kommen auf mich zu?  
  Zu dem Wochenpreis kommen in der Regel die Kosten für die Endreinigung und für Strom und Gas hinzu. Diese werden in den meisten Häusern nach Verbrauch berechnet: Strom 0,45 Euro/kWh, Gas 5,00 Euro/cbm und Holz nach Verbrauch.
Für Wasser entstehen keine weiteren Kosten.
Auf den einzelnen Hausseiten sind die genauen Kosten für das jeweilige Haus/Apartment ausgewiesen – alternativ werden bei einigen die Kosten pauschal berechnet, bei anderen sind sie im Wochenpreis enthalten.
 
  zurück  
   
  5. Kostet mein Hund extra?  
  Pro Hund wird eine zusätzliche Pauschale von 10 € fällig.  
  zurück  
   
  6.Wie buche ich?  
  Sie können sowohl per Mail als auch durch einen Anruf buchen.
Die weitere Vorgehensweise ist folgende: wir benötigen Ihre Adresse, damit wir Ihnen zwei Verträge zuschicken können, von denen Sie einen unterschrieben zurückschicken müssten. Eine Anzahlung von 35 % ist 14 Tage nach Erhalt des Vertrages auf unser Konto zu überweisen (die Summe ist auf dem Vertrag ausgewiesen), den Restbetrag zahlen Sie dann vor Ort bei Ihrer Ankunft. Mit dem Vertrag erhalten Sie von uns eine Broschüre mit Informationen und Tipps über die Gegend und natürlich eine Anfahrtsbeschreibung, an dessen Ziel Sie der Hausbesitzer erwartet und Ihnen alles zeigt.
 
  zurück  
   
  7. Kann ich eine Reiserücktrittkostenversicherung abschließen?  
 

Der Abschluss einer Reiserücktrittkostenversicherungist empfehlenswert - niemand wünscht es sich, trotzdem kann es passieren, dass durch unvorhergesehene Ereignisse eine Buchung kurzfristig abgesagt werden mussn.

In diesem Fall entstehen folgende Kosten:
Treten Sie vom Vertrag zurück, so ist der Vermieter berechtigt, angemessenen Schadensersatz zu verlangen. Die Höhe des Anspruchs richtet sich nach dem Mietpreis.
Bei Rücktritt bis 45 Tage vor Reiseantritt verbleibt die Anzahlung beim Vermittler (u.a. für die Unkosten der Weitervermittlung). Danach werden im Auftrag des Hausbesitzers bis zum 30. Tag vor Reiseantritt 50%, später 80% der Restzahlung erhoben. Kann die Ferienwohnung/das Ferienhaus in der Vertragszeit anderweitig vermietet werden, bleibt es bei der Anzahlung. Es steht Ihnen frei, einen geringeren Schaden nachzuweisen.
Ein Rücktritt sollte möglichst sofort telefonisch und dann schriftlich gemeldet werden.

 
  zurück  
   
  8. Sprechen die Hausbesitzer Deutsch?  
  In der Regel sprechen die Hausbesitzer kein Deutsch. Deshalb erhalten Sie auch unsere  sämtlichen Telefonnummern, damit Sie bei Bedarf durch uns einen Ansprechpartner haben, der Sie garantiert versteht.
Bisher kamen selten Anrufe aus diesem Grund – irgendwie funktioniert es mit Händen und Füßen wohl doch meistens……aber sollte es notwendig werden zögern Sie nicht uns anzurufen!
 
  zurück  
   
  9. Was mache ich, wenn in dem Haus ein Problem auftritt?  
  In manchen Häusern wohnt der Hausbesitzer oder sein Verwalter in der Nähe oder gibt Ihnen eine Adresse und Telefonnummer, wo Sie ihn erreichen können. Diese Variante ist meistens die Schnellste, da der Hausbesitzer so prompt reagieren kann.
Alternativ haben Sie immer die Möglichkeit, unseren 'Mann vor Ort' zu kontaktieren (die Telefonnummern werden Ihnen mit den Vertragsunterlagen zugesendet) oder uns anzurufen.
 
  zurück  
   
  10. Gibt es feste Ankunfts- und Abreisezeiten?  
  Der übliche An-und Abreisetag ist Samstag.
Die Ankunftszeit ist Samstagnachmittag von 16-19 Uhr. Wenn Sie sich verspäten, wenn es Abend wird, bitte anrufen, da nach 22 Uhr in einigen Häusern eine Schlüsselübergabe nicht mehr garantiert werden kann!
Abfahrtszeit ist Samstag, möglichst gegen 10 Uhr, der Hausbesitzer macht mit Ihnen Abnahme und Abrechnung (Strom, evtl. Gas, Holz) und falls Sie Wein, Öl... bezogen haben und auch noch mitnehmen wollen.
 
     
   
nach oben
 
     
 
Saisonzeiten Mietbedingungen Links Sudoku Sitemap Impressum
 
pitigliano
Toskana Ferienhäuser/
und -wohnungen :
...im Landesinneren
...am Meer
...Hund willkommen
ferienhaus la guardata
weitere
Auswahlkriterien:
...barrierearm ...große Häuser/
Gruppenreisen
...exklusiv ...auf dem Bauernhof ...Liste aller Häuser
ferienhaus am meer la cantoniera
Entspannung
+ Sport :
...golfen ...radfahren ...wandern ...reiten ...Tennis
ferienhaus le coste
 

Agenzia Toscana

Ferienhäuser in der südlichen Toscana